Über mich

Eva Bagherpur
Eva Bagherpur

Schon als Kind und Jugendliche habe ich gerne gemalt und mich kreativ betätigt. Nach Abschluss der "Modeschule Hetzendorf der Stadt Wien" habe ich einige Jahre in der Modebranche gearbeitet. Mit den Jahren hat sich mein Tätigkeitsbereich mehr und mehr in den administrativen, kommuniktaiven und organisatorischen Bereich verlagert, wo ich natürlich auch sehr viel lernen konnte, aber das Kreative wurde immer weniger.

Daher habe ich mich entschieden mich im zweiten Bildungsweg zur Dipl. Kunsttherapeutin und Kreativtrainerin auszubilden. Im Anschluss daran habe ich den Diplomlehrgang zur psychologischen Lebens- und  Sozialberaterin absolviert.

Damit kann ich nun das tun, was ich am besten kann:
Durch Beratung, Kommuikation und mit kreativen Mitteln Menschen in ihren Fragen, die ihnen das Leben so stellt zu helfen, zu unterstützen und gemeinsam neue Möglichkeiten, Perspektiven und Ansätze zu erarbeiten.

Seit einigen Jahren bin ich beratend tätig. Mein Schwerpunkt liegt bei Kindern, Jugendlichen und Frauen. Ich arbeite in Einzelsettings und mit Gruppen. Bei Gruppenworkshop arbeite ich auch gerne mit Spezialisten aus anderen Bereichen zusammen. Die sogenannten "Cross-overs" wie zum Beispiel die Kombination von Kunsttherapie mit Yoga, Ernährung oder Astrologie zeigen wie vielfältig diese einsetzbar ist.

Es sind oft gar nicht die "großen" Probleme, sondern die kleinen alltäglichen, die man mit sich herumträgt und mitschleppt, wo Beratung und Kreativität helfen und unterstützen können.

Manchmal braucht es nur einen kleinen Impuls von außen, um neue Möglichkeiten, Perspektiven und Wege zu erkennen.

Lösungen finden soll Spaß machen! - weg vom Problem und einfach etwas ganz anderes machen. Malen, gestalten, schreiben, modellieren, Musik - vieles ist möglich. Es sind keine künstlerischen Vorkenntnisse nötig, sondern es geht um das Tun an sich.

Auch wenn wir es manchmal nicht gerne hören wollen: "Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung" und mein Ziel ist es Sie hierbei auf Ihrem Weg zu unterstützen.

Berufserfahrung und Kooperationen

  • Einzelberatung von Erwachsenen und Jugendlichen in eigener Praxis
  • Kreativstunden für Kinder und Jugendliche in eigener Praxis
  • Supervision für Einzelpersonen und Gruppen
  • Lebensbogen von Menschen, Bienen und Kultur...
  • dm-drogeriemarkt GmbH, Beraterin für dm-MitarbeiterInnen im südlichen Niederösterreich und im nördlichen Burgenland

  • fit2work.at, klinisch-psychologische Beratung und Kunsttherapie bei Burn-out und Burn-out Prävention
  • Diakonie Zentrum Spattstraße, Wohngruppe Neue Welt in Gaaden, intensivpädagogische Burschenwohngruppe
  • Berufsförderungsinstitut in Wien 3, Gastreferentin
  • Gyn Point Paul, interdisziplinäre Plattform für eine ganzheitliche Rundumbetreuung von und für Frauen

Links

Mitgliedschaften

ÖBKT-Österreichischer Berufsverband für Kunsttherapie

Der ÖBKT-Österreichischer Berufsverband für Kunsttherapie fungiert als unabhängige, neutrale berufspolitische Interessensvertretung für Diplomierte KunsttherapeutInnen aller Fachrichtungen.

https://berufsverbandkunsttherapie.com/

Wirtschaftskammer Niederösterreich

Die Wirtschaftskammer vertritt, unterstützt und fördert die Interessen der österreichischen Unternehmen.

https://www.wko.at/Content.Node/service/noe/Service_Reiter_Startseite_Niederoesterreich..html

 

fmgt -Fachverband für Mal- und Gestaltungstherapie

Beim FMGT handelt sich um einen uneigennützig wirtschaftenden Verein, dessen Aufgabe darin besteht, dem Berufsbild der Mal- und GestaltungstherapeutInnen in der Öffentlichkeit zu verbreitetem Ansehen zu verhelfen und die Mitglieder durch Vernetzung zu unterstützen. Ein weiteres Ziel ist es, durch die wachsende Zahl an Mitglieder im FMGT den Erfahrungsaustausch untereinander anzuregen.

http://www.f-mgt.at/